•  30 Min.
  •  4
  •  einfach

Bunter Paprika-Nudelsalat

Bunter Paprika-Nudelsalat

  •  30 Min.
  •  4
  •  einfach

Zutaten für 4 Personen

Für den Salat:

  • 200 g Farfalle (alternativ: schwarze und weiße Muschelnudeln)
  • 1x 2er-Pack „Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chili & Paprika“
  • 2 rote Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • 1 Bund frische Minze
  • 100 g schwarze, entkernte Oliven
  • 1 EL Ahornsirup

Für das Dressing:

  • 0,2 l Orangensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL saure Sahne
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver

Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chilli & PaprikaGrünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chili & Paprika

Zubereitung:

  1. Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und kurz abkühlen lassen.
  2. „Grünländer Chili & Paprika“ von der Theke in grobe Würfel schneiden.
  3. Paprika waschen und in feine Würfel schneiden.
  4. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden.
  5. Lauwarme Nudeln mit Käsewürfeln, Paprika und Frühlingszwiebeln sowie dem Basilikum und der Minze vermischen.
  6. Zutaten für das Dressing mit dem Stabmixer aufschäumen und über den Salat geben.
  7. Oliven in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten im Ahornsirup glasieren und warm vor dem Servieren darüber geben.

Tipp: Der Nudelsalat passt zum Beispiel ideal zu Schweinelende, die kurz in der Pfanne angebraten wird.

Nährwerte pro Portion
Brennwert 656 kcal / 2742 kJ
Fett  39 g
Kohlenhydrate 49 g
Eiweiß 27 g

Grünländer bietet vielfältige Rezepte und grüne Tipps rund um Kochen, Basteln und Haus & Garten.