Zutaten
Zubereitung
Ernährung

Zubereitung

  1. Schnitzel zwischen zwei Folien dünn klopfen. Anschließend jedes Schnitzel mit je 2 Scheiben „Grünländer Mild & Nussig“ und einer Scheibe Kochschinken dazwischen belegen. Schnitzel anschließend zusammenklappen.
  2. Für die Panierung Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen tiefen Teller geben. Mehl und zerstoßene Cornflakes ebenfalls in tiefe Teller geben. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und danach in den zerstoßenen Cornflakes wenden und panieren.
  3. Die Cordon Bleu in aufgeschäumtem Butterschmalz goldgelb ausbacken und dann auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Salatgurke schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Beides in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten schmoren lassen.
  5. Dill fein schneiden und unter die geschmorten Gurken mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Cordon Bleu servieren.

Tipp: Anstelle von Cornflakes kann das Cordon Bleu auch in Paniermehl mit frisch gezupftem Thymian paniert werden. Wer mag, kann Zitrone über das Cordon Bleu geben.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 2810 kJ / 670 kcal
Kohlenhydrate43 g
Fett30 g
Eiweiß59 g

Zubereitung

  1. Schnitzel zwischen zwei Folien dünn klopfen. Anschließend jedes Schnitzel mit je 2 Scheiben „Grünländer Mild & Nussig“ und einer Scheibe Kochschinken dazwischen belegen. Schnitzel anschließend zusammenklappen.
  2. Für die Panierung Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen tiefen Teller geben. Mehl und zerstoßene Cornflakes ebenfalls in tiefe Teller geben. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und danach in den zerstoßenen Cornflakes wenden und panieren.
  3. Die Cordon Bleu in aufgeschäumtem Butterschmalz goldgelb ausbacken und dann auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Salatgurke schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. Beides in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten schmoren lassen.
  5. Dill fein schneiden und unter die geschmorten Gurken mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Cordon Bleu servieren.

Tipp: Anstelle von Cornflakes kann das Cordon Bleu auch in Paniermehl mit frisch gezupftem Thymian paniert werden. Wer mag, kann Zitrone über das Cordon Bleu geben.

Nährwerte (pro Portion)

Brennwert 2810 kJ / 670 kcal
Kohlenhydrate43 g
Fett30 g
Eiweiß59 g

Verwendete Grünländer-Produkte

TeaserBig_gruene-seele

Unsere grüne Seele: Wie wir denken und handeln

Wir bei Grünländer fühlen uns seit jeher der Natur verbunden. Unsere grüne Seele und damit unser Anspruch an die Natürlichkeit unseres Käses setzen hierbei hohe Maßstäbe.
Wir finden: Nur ein Käse, der ohne Gentechnik auskommt, auf künstliche Zusätze verzichtet, natürlich reift und dabei Ressourcen schont, besitzt eine grüne Seele.

Unsere leckeren Grünländer-Rezepte

Grünländer_Mama-zeigt-Tochter

Haben Sie Fragen zu unseren Grünländer-Produkten?

Grünländer_Mama-zeigt-Tochter

Haben Sie Fragen zu unseren Grünländer-Produkten?

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.