•  20 Min.
  •  4
  •  einfach

Gebratener Schupfnudel-Salat

Gebratener Schupfnudel-Salat

  •  20 Min.
  •  4
  •  einfach

Zutaten für 4 Personen

Für den Salat:

  • 25 g Butter oder Margarine
  • 1 Packung (400 g) Schupfnudeln (Kühlregal)
  • Salz, Pfeffer
  • je 1 kleine rote, gelbe und grüne Paprikaschote
  • 150 g Kirschtomaten
  • 3 Lauchzwiebeln
  • Einige Basilikum-Blätter
  • 1x 2er-Pack „Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chili & Paprika“

Für das Dressing:

  • 3 EL heller Balsamico-Essig
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • Zucker
  • 5 EL Öl

Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chilli & PaprikaGrünländer Käsewürfel Mild & Nussig und Chili & Paprika

Zubereitung:

  1. Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schupfnudeln darin unter Wenden 5-6 Minuten braten, mit etwas Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, abkühlen lassen.
  2. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, trocken tupfen, vierteln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  3. Essig und Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Öl darunter schlagen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen.
  4. Vorbereitete Zutaten und „Grünländer Käsewürfel“ mit der Vinaigrette mischen, nochmals abschmecken und anrichten.

Tipp: Statt Schupfnudeln können auch Gnocchi verwendet werden.

Nährwerte pro Portion
Brennwert 593 kcal / 2479 kJ
Fett 39 g
Kohlenhydrate 37 g
Eiweiß 24 g

Grünländer bietet vielfältige Rezepte und grüne Tipps rund um Kochen, Basteln und Haus & Garten.