•  35 Min.
  •  4
  •  einfach

Gemüse-Eintopf mit marinierten Käsewürfeln

Gemüse-Eintopf mit marinierten Käsewürfeln

  •  35 Min.
  •  4
  •  einfach

Zutaten für 4 Personen

Für den Eintopf:

  • 1 EL Rapsöl
  • 400 g geschälte, gewürfelte Kartoffeln
  • 400 g geschälte, gewürfelte Sellerieknolle
  • 400 g fein geschnittener Staudensellerie
  • 400 g geschälte, gewürfelte Möhre
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Muskat

Für die marinierten Käsewürfel:

  • 1x 2er-Pack „Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig“
  • 5 gezupfte Stiele Blattpetersilie
  • 5 gezupfte Stiele Koriander
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Bio-Zitronen (Saft & Abrieb)

Grünländer Käsewürfel Mild & Nussig

Zubereitung:

  1. 1 EL Rapsöl in einem hohen Topf erhitzen und darin Kartoffeln, Sellerieknolle, Staudensellerie und Möhren glasieren. Anschließend Gemüsebrühe hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, weißem Pfeffer und Muskat würzen.
  2. „Grünländer Käsewürfel“ mit der Blattpetersilie, dem Koriander, dem Öl und dem Saft und Abrieb der Zitronen in eine Schüssel geben und vermengen. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Den Eintopf in tiefe Teller geben und mit den marinierten Käsewürfeln servieren.

Tipp: Zu der herzhaften Suppe schmeckt ein geröstetes Kräuterbaguette besonders lecker.

Nährwerte pro Portion
Brennwert 370 kcal / 1540 kJ
Fett 22 g
Kohlenhydrate 29 g
Eiweiß 13 g

Grünländer bietet vielfältige Rezepte und grüne Tipps rund um Kochen, Basteln und Haus & Garten.