Abfluss reinigen mit Zitrone und Backpulver

Ein grüner Tipp von Grünländer

Abfluss reinigen – mit Zitrone und Backpulver

Säure und Natron – der Rest ist effektive und umweltschonende Chemie.

⏱️ Dauer: ca. 5 Minuten
◼️◻️◻️ Anspruch: Einfach

Zitrone und Backpulver sprudeln alles frei. Die Kombination setzt Kräfte frei, denen Rückstände in Abflüssen nicht widerstehen können.

Und so geht’s:

  1. Ca. 4 Esslöffel Backpulver oder Backnatron in den zu reinigenden Abfluss geben.
  2. Sofort eine halbe Tasse Zitronensaft oder Essig hinterher geben.
  3. Als Reaktion fängt es an im Abflussrohr zu sprudeln.
  4. Wenn die Geräusche im Abfluss verstummt sind, mit heißem Wasser nachspülen.
Tipp Abfluss reinigen Material: Zitronen und Backpulver

Benötigtes Material:

  • Zitronensaft oder Essig
  • Backpulver oder Backnatron
  • Kochendes Wasser

Weitere grüne Tipps

TeaserBig_gruene-seele

Unsere grüne Seele: Wie wir denken und handeln

Wir bei Grünländer fühlen uns seit jeher der Natur verbunden. Unsere grüne Seele und damit unser Anspruch an die Natürlichkeit unseres Käses setzen hierbei hohe Maßstäbe.
Wir finden: Nur ein Käse, der ohne Gentechnik auskommt, auf künstliche Zusätze verzichtet, natürlich reift und dabei Ressourcen schont, besitzt eine grüne Seele.

Schon probiert?

Grünländer_Mama-zeigt-Tochter

Haben Sie Fragen zu unseren Grünländer-Produkten?

Grünländer_Mama-zeigt-Tochter

Haben Sie Fragen zu unseren Grünländer-Produkten?

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.