•  5 Min.
  •  einfach

Nie wieder Knoblauchfinger

Nie wieder Knoblauchfinger

  •  5 Min.
  •  einfach

Material:

  • Knoblauch
  • Großes verschließbares Glas
  • Schüssel

Grünländer Grüner Tipp - Nie wieder Knoblauchfinger

Zwei geruchslose Tipps – Knoblauchschälen ganz einfach.

Knoblauch ist lecker und gibt vielen Gerichten den entscheidenden Kick. Wenn nur das Schälen mit anschließenden Knoblauchfingern nicht wäre.

  • Die Schüttelmethode
    Eine ganze Knoblauchknolle in ein Einmachglas legen, Deckel fest schließen und das Glas kräftig schütteln. Schnell lösen sich die Zehen von der Knolle. Beim Weiterschütteln löst sich dann auch die Schale von den Knoblauchzehen.
  • Die Brühmethode
    Wasser aufkochen. Dann einmal kräftig mit der Hand auf die Knoblauchknolle schlagen und die Zehen in eine kleine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen und ca. 4 Minuten warten. Jetzt lässt sich die Haut ganz einfach von der Zehe lösen.

Tipp: Der geschälte Knoblauch hält sich luftdicht verpackt mehrere Tage im Kühlschrank. Oder man gibt ihn in ein Einmachglas, Olivenöl darüber und freut sich über eingelegten Knoblauch.